Paar- und Familientherapie

In der systemischen Paar- und Familientherapie wird sowohl der einzelne Mensch wie auch das Zusammenspiel der Familienmitglieder gesehen. Emotionale Schwierigkeiten, Lernblockaden oder gesundheitliche Probleme bei einem einzelnen Familienmitglied können auf ein Ungleichgewicht in der Familie hinweisen.

Wie kommuniziert das Paar miteinander? Wer gibt den Ton an in der Familie? Können die Bedürfnisse aller genügend berücksichtigt werden? Übernimmt ein Kind eine bestimmte Rolle, um damit ein Problem in der Familie zu lösen?

Mit neuen Lösungen wird schrittweise ein neues Gleichgewicht und damit eine verbesserte Lebensqualität im Zusammenleben erreicht.

Mein Mann und ich bieten gemeinsam Paar-Beratungen an. Sie profitieren von einem Beraterteam beider Geschlechter mit sich ergänzendem Werkzeug.

Anmeldung

* erforderliche Felder